1. NRW
  2. Düsseldorf

Düsseldorf: EK Oldie fahndet in Niederkassel nach Porsche-Langfingern

Düsseldorf : EK Oldie fahndet in Niederkassel nach Porsche-Langfingern

Erneut sind zwei Porsche-Oldtimer gestohlen worden. Diesmal betraf es zwei 911er in einer Tiefgarage im Düsseldorfer Stadtteil Niederkassel.

Düsseldorf. Erneut sind zwei Porsche-Oldtimer gestohlen worden. Diesmal betraf es zwei 911er in einer Tiefgarage in Niederkassel.

Wie die Polizei am Montag berichtete, war ihr am Donnerstag der Einbruch in eine Tiefgarage an der Peter-Roos-Straße in Niederkassel gemeldet worden. Unbekannte Täter hatten das Garagentor aufgehebelt und zwei Oldtimer (Porsche 911) entwendet. Der Vorfall reiht sich in eine Diebstahlsserie ein, die die Spezialisten des Kfz-Kommissariats seit Beginn des Jahres beschäftigt. Insgesamt neun Porsche 911 wurden aus Tiefgaragen im Stadtgebiet gestohlen. In weiteren sieben Fällen blieb es beim Versuch. Teilweise waren die Oldtimer mit Lenkradkrallen speziell gesichert oder es waren sogar Kraftstoffunterbrecher verbaut. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 875.000 Euro.

Eine Ermittlungskommission (EK Oldie) arbeiten mit Hochdruck an den Fällen. Die Spezialisten bitten Zeugen, die Angaben zu den Taten oder möglichem Verbleib der Oldtimer machen können, sich unter Telefon 0211-8700 zu melden. Die Experten gehen davon aus, dass die Tatorte im Vorfeld sorgfältig ausgekundschaftet wurden und bittet deshalb die Bürger, bei verdächtigen Personen und/oder Fahrzeugen die Polizei zu verständigen.