1. NRW
  2. Düsseldorf

Einbrecher räumten Supermarkt in Düsseldorf aus

Polizei : Einbrecher räumten Supermarkt in Urdenbach aus

Täter knackten auch den Tresor. Der Schaden soll im fünfstelligen Bereich liegen.

Wie die Polizei erst am Mittwoch berichtete, drangen in der Nacht zu Allerheiligen Einbrecher in einen Urdenbacher Supermarkt. Sie erbeuteten eine große Menge Bargeld, Zigaretten und Spirituosen. Außerdem richteten die Täter einen hohen Sachschaden an.

Nach den bisherigen Ermittlungen drangen mehrere Täter er Nacht zum vergangenen Freitag in das Geschäft an der Tübinger Straße ein. Unbemerkt gelang es ihnen, den Tresor aufzubrechen, in dem sich eine große Menge Bargeld befand. Der Gesamtschaden liegt nach WZ-Informationen im fünfstelligen Bereich.

Die Einbrecher sind vermutlich mit einem Pkw angereist. Wer in der Nacht verdächtige Personen in der Nähe des Supermarktes gesehen hat, wird gebeten, sich unter Telefon 0211/ 8700 bei der Polizei zu melden. si