Einfach Heizung ausgebaut? Vermieter möchte Mieter in Düsseldorf kündigen – und lässt ihn frieren

Düsseldorf · Obwohl ein Vermieter mehrere Wohnungen seit Jahren leer stehen lässt, kündigt er einem der Mieter wegen Eigenbedarf.

 Said C. kann sich in seiner kalten Wohnung nicht mehr entspannen. Er beschäftigt sich mehrere Stunden täglich mit dem Mietstreit.

Said C. kann sich in seiner kalten Wohnung nicht mehr entspannen. Er beschäftigt sich mehrere Stunden täglich mit dem Mietstreit.

Foto: Sophia Kupferschmidt

Es klingt unwirklich, ist für Said C. (Name geändert) allerdings Realität: Nach und nach verlassen Mieter in dem von ihm bewohnten Haus in der Düsseldorfer Altstadt ihre Wohnungen. Ist eine Person ausgezogen, kommen Handwerker, die der Vermieter beauftragt hat, in die leere Wohnung. Sie hämmern in die Wände, reißen Heizungskörper und sanitäre Anlagen heraus oder zerreißen die Tapete. So erzählt es der 71-Jährige bei einem Vorortbesuch. Er ist verzweifelt und hat Angst vor den nächsten Schritten seines Vermieters.