Problemgebiet in Düsseldorf-Rath Straße auf Schaustellergelände

Rath · Die illegale Halle in Rath ist abgerissen. Die Stadt zäunte den Bereich nun ein und will noch 2021 mit dem Bau einer Straße beginnen.

 Ein Blick auf die Sackgasse Mühlenbroich: Wo früher die illegale „Monster Garage“ stand, hat die Stadt nun einen Zaun (im Hintergrund) aufgebaut.

Ein Blick auf die Sackgasse Mühlenbroich: Wo früher die illegale „Monster Garage“ stand, hat die Stadt nun einen Zaun (im Hintergrund) aufgebaut.

Foto: RP/Hendrik Gaasterland

Die Stadt möchte noch in diesem Jahr mit dem Bau einer Verbindungsstraße zwischen der Oberhausener Straße und der Straße Mühlenbroich auf dem sogenannten Schaustellergelände in Rath beginnen. In der Vergangenheit war dies nicht möglich, weil beide Straßen Sackgassen waren und an den Straßenenden eine illegal gebaute Halle stand. Mit der Verbindungsstraße erhofft sich die Stadt eine Verbesserung der Lage vor Ort.