Künstler aus Düsseldorf Serkan Kaya mit Deutschem Schauspielpreis ausgezeichnet

Düsseldorf/Berlin · Er hat bereits den Grimme-Preis gewonnen, jetzt ist der Düsseldorfer Schauspieler Serkan Kaya mit dem Deutschen Schauspielpreis ausgezeichnet worden – für eine Rolle, in der eigentlich nicht viel passiert.

 Serkan Kaya hat den Deutschen Schauspielpreis 2021 in der Kategorie "Schauspieler in einer komödiantischen Rolle" gewonnen.

Serkan Kaya hat den Deutschen Schauspielpreis 2021 in der Kategorie "Schauspieler in einer komödiantischen Rolle" gewonnen.

Foto: dpa/Jörg Carstensen

(bpa) Die Filmwelt versammelte sich in Berlin und ließ sich für ihre Leistungen feiern. Mit dabei war auch der in Düsseldorf wohnhafte Serkan Kaya, der für seine Rolle in einem RTL-Comedykrimi den Deutschen Schauspielpreis erhielt. Dass Langeweile auch sehr lustig sein kann, konnte der 44-Jährige mit seiner Darbietung in der RTL-Serie „KBV – Keine besonderen Vorkommnisse“ schon längst unter Beweis stellen.