1. NRW
  2. Düsseldorf

Düsseldorf: Sechsjähriger Junge bei Unfall verletzt.

Unfall : Sechsjähriger Junge bei Unfall verletzt

Zum Glück ist dem kleinen Jungen nicht viel passiert.

Bei einem Verkehrsunfall in Lichtenbroich ist am späten Samstagabend ein sechsjähriger Junge verletzt worden, als er mit seinem Fahrrad einen Fußgängerüberweg überqueren wollte und mit einem Pkw kollidierte.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen befuhr ein 53-jähriger Mann aus Düsseldorf mit seinem Touran den Volkardeyer Weg in Richtung Kieshecker Weg, als der Junge mit seinem Fahrrad den Fußgängerüberweg überqueren wollte. Der Autofahrer sah das Kind zu spät, leitete noch eine Bremsung ein, konnte aber einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der Sechsjährige prallte mit seinem Rad gegen die Fahrzeugseite und stürzte zu Boden. Er wurde vorsorglich mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

(akrü)