1. NRW
  2. Düsseldorf

Düsseldorf: Roberto Blanco fährt beim Rosenmontag mit

Karneval in Düsseldorf : Roberto Blanco fährt Rosenmontag mit

Wenn das mal keine Überraschung ist. Mr. „Ein bisschen Spaß muss sein“ Roberto Blanco höchstpersönlich fährt beim Rosenmontagszug in Düsseldorf bei der Ehrengarde mit. Unvergessen auch seine zahlreichen anderen Hits wie „Der Puppenspieler von Mexico“.

Frank Pagalies, Präsident der Ehrengarde, hatte Roberto Blanco in der vergangenen Session in Münster kennengelernt, als beide bei den Paohlbügern zu Ehrenmitgliedern ernannt wurden, und zum Rosenmontagzug eingeladen. Bei der Sitzung der Ehrengarde am Sonntag im Maritim Hotel ist Roberto Blanco auch dabei. Es gibt übrigens noch ein paar Resttickets. Es ist nicht das erste Mal, dass der Schlagersänger in Düsseldorf mit von der Partie ist. Bereits 2011 fuhr er zusammen mit RTL-Moderator Wolfram Kons auf dem Rio-Wagen mit, um Werbung für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro zu machen.

Für Stefan Kleinehr, Vizepräsident des Comitee Carneval, ist der Sänger ein Gewinn für den Zug: „Roberto ist ein Star und tut uns natürlich gut. Wir freuen uns, dass er sich für Düsseldorf und nicht für die Stadt etwas weiter südlich entschieden hat.“