1. NRW
  2. Düsseldorf

Düsseldorf: Polizei beschlagnahmt Messer in der Altstadt​

Kontrolle : Polizei beschlagnahmt Messer in der Altstadt

Die Polizei Düsseldorf hat wieder eine Schwerpunktkontrolle in der Altstadt und am Rheinufer durchgeführt. Dabei sind Messer gefunden worden.

Bei einer weiteren Schwerpunktkontrolle in der Waffenverbotszone beschlagnahmte die Polizei in der Nacht von zu Sonntag unter anderem sechs Messer in der Altstadt, teilte die Polizei mit. Gemeinsam mit der Bereitschaftspolizei kontrollierte die Düsseldorfer Polizei am Wochenende je nach Besucherströmen an unterschiedlichen Standorten wieder zahlreiche Personen in der Altstadt.

Insgesamt wurden an beiden Tagen 213 Personen überprüft. Dabei beschlagnahmte die Polizei in der Nacht von Samstag auf Sonntag sechs Messer und eine Gas-Schreckschuss-Waffe.

Auch zukünftig will die Polizei nach eigenen Angaben den Kontrolldruck in der Waffenverbotszone hoch halten und mögliche Gewalttäter mit Schwerpunktkontrollen frühzeitig polizeilich identifizieren.

(red)