Düsseldorf: Motorradunfall mit zwei Schwerverletzten

Polizei : Motorradunfall mit zwei Schwerverletzten in Düsseldorf

Autofahrer (72) hatte die Honda offenbar übersehen.

Bereits am Pfingstmontag kam es nach Angaben der Polizei zu einem schwere Motorradunfall in Vennhausen. Dabei wurden ein 40-Jähriger und sein 19 Jahre alter Sozius so schwer verletzt, dass möglicherweise Lebensgefahr besteht.

Nach den bisherigen Ermittlungen wollte gegen 13 Uhr ein 72-Jähriger mit seinem Toyota aus einer Hauseinfahrt in die Vennhauser Allee abbiegen. Dabei soll der das Motorrad des 40-Jährigen übersehen haben. Der konnte nicht mehr bremsen und krachte in die Seite des Autos.

Durch den Aufprall wurden der Motorradfahrer und sein 19-jähriger Sozius sehr schwer verletzt. Der 72-Jährige musste mit leichten Verletzungen ebenfalls behandelt werden.

(si)
Mehr von Westdeutsche Zeitung