Unfall Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Düsseldorf · Aus bislang ungeklärter Ursache kam es im Kreuzungsbereich der Graf-Adolf-Straße/Berliner Allee zu einem Zusammenstoß mit dem Pkw eines 35-jährigen Düsseldorfers.

 Schwer verletzt wurde ein Motorradfahrer am Freitag bei einem Zusammenstoß mit einem PKW. Foto: Gerhard Berger

Schwer verletzt wurde ein Motorradfahrer am Freitag bei einem Zusammenstoß mit einem PKW. Foto: Gerhard Berger

Foto: Gerhard Berger

Ein 46-jähriger Motorradfahrer aus Düsseldorf ist bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw am Freitagmittag auf der Kreuzung Graf-Adolf-Straße/Berliner Allee schwer verletzt worden. Nach den bisherigen Ermittlungen befuhr der 46-Jährige zur Unfallzeit mit seinem Motorrad die Graf-Adolf-Straße in Richtung Stresemannplatz. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es dann im Kreuzungsbereich der Graf-Adolf-Straße/Berliner Allee zu einem Zusammenstoß mit einem 35-Jährigen, der mit seinem PKW von der Berliner Allee kommend in Richtung Corneliusstraße in den Kreuzungsbereich eingefahren war. Wegen den schweren Verletzungen musste der Kradfahrer in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Das Verkehrsunfallaufnahmeteam sicherte die Spuren am Unfallort. Während der Unfallaufnahme kam es aufgrund von Sperrungen zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Die Ermittlungen zum Unfallhergang, insbesondere wer zum Unfallzeitpunkt Grünlicht hatte, dauern noch an.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort