Düsseldorf: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Polizei : Motorradfahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt

In Rath ist am Dienstagabend ein 20-jähriger Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt worden. Ein Autofahrerin hatte ihn übersehen.

Am Dienstagabend wurde ein Motorradfahrer schwer verletzt, als eine Autofahrerin (40) vom Gelände einer Tankstelle am Rather Broich fuhr und das Motorrad offenbar übersah. Der 20-jährige Motorradfahrer aus Mülheim wurde von einem Notarzt behandelt und dann in ein Krankenhaus transportiert. Laut einem Polizeisprecher ist nicht auszuschließen, dass Lebensgefahr besteht.

Mehr von Westdeutsche Zeitung