Neuer Pop-up-Store in Düsseldorf „Melt Cookies“ eröffnet am Samstag am Carlsplatz

Düsseldorf · Vier Monate lang soll der neue Laden am Carlsplatz bleiben. Es gibt Cookies in diversen Geschmacksrichtungen, die ersten Gäste erwartet am Samstag eine Überraschung.

Daniela Vaisman und Frank Pilger eröffnen ihren „Melt Cookies“-Store am Carlsplatz.

Daniela Vaisman und Frank Pilger eröffnen ihren „Melt Cookies“-Store am Carlsplatz.

Foto: Bretz, Andreas (abr)

(anbu) Am Wochenende wird es süß am Carlsplatz: Der Pop-up-Store von „Melt Cookies“ öffnet dort am Samstag erstmals seine Türen. Im Angebot haben die Betreiber frischgebackene, handgefertigte Cookies in den unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen. Ob Schokolade, Macadamia, Zartbitterschokolade oder Erdnussbutter – Fans von süßen Snacks sollten in dem neuen Laden fündig werden. Einen Cookie gibts für 4,50 Euro, eine Box mit sechs Stück für 24 Euro. Alle zwei Wochen soll es zusätzlich neue und limitierte Cookie-Varianten geben.

Auch wenn sich fast alles um Cookies dreht, gibts in dem Laden auch Softeis und kalte Kaffeespezialitäten. Bei der Eröffnung soll es eine kostenlose Verkostung geben, außerdem wird den ersten 250 Gästen eine Überraschung versprochen.

Nach einem Stand auf dem Gourmet Festival im vergangenen Jahr bleibt diese Anlaufstelle nun etwas länger: Vier Monate lang wird der Store am Carlsplatz öffnen. Wenn es nach den beiden Betreibern Daniela Vaisman und Frank Pilger geht, dürfte das aber auch länger der Fall sein. „Wir hoffen, dass wir auch länger am Carlsplatz bleiben können, es gibt einfach keine bessere Lage“, sagt Vaisman.

Und das ist noch lange nicht alles, die Betreiber haben bereits jetzt große Expansionspläne: „Unser Ziel ist es, nicht nur das Geschmackserlebnis der Düsseldorfer Cookie-Fans zu revolutionieren, sondern hoffentlich bald auch andere deutsche Städte daran teilhaben zu lassen“, sagen Vaisman und Pilger. Gegründet haben die beiden „Melt Cookies“ im März 2023, seitdem haben sie die Cookies bereits in ihrem Online-Shop verkauft. Jetzt wollen sie schnell wachsen und könnten sich vorstellen, sich schon im kommenden Jahr als Franchise-Unternehmen aufzustellen.

Der „Melt Cookies“-Store am Carlsplatz 3 ist Montag bis Samstag von 11 bis 19 Uhr und Sonntag von 12 bis 17 Uhr geöffnet. Ab Juni sollen die Cookies auch über Uber Eats und Wolt nach Hause bestellt werden können.

(anbu)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort