1. NRW
  2. Düsseldorf

Düsseldorf: Fußmatte brennt in Hochhaus in Hassels

Großaufgebot im Einsatz : Fußmatte brennt in Hochhaus in Hassels: Drei Menschen verletzt

Das Feuer soll im Eingangsbereich des Gebäudes ausgebrochen sein. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot im Einsatz.

Die Feuerwehr ist in der Nach zu Montag zu einem Brand an der Potsdamer Straße gerufen worden. Die Rettungskräfte waren mit einem Großaufgebot im Einsatz. Drei Personen sind durch Rauchgas verletzt worden, wie die Polizei mitteilt.

Gegen 0.20 Uhr ist der Notruf gewählt worden. Als die Feuerwehr an dem Hochhaus in Hassels ankam, war das Treppenhaus bereits stark verraucht. Eine Fußmatte soll dort gebrannt haben. Wegen einer Rauchgasvergiftung kamen drei Bewohner ins Krankenhaus. Das Treppenhaus musste vom Rauch befreit werden, die Hausbewohner wurden in einem Großraum-Krankenwagen betreut. Jetzt werden die Ursachen für den Brand ermittelt.