1. NRW
  2. Düsseldorf

Düsseldorf: Frauen-Trio raubt Senior mit fieser Masche aus

Überfall in Düsseldorf : Frauen-Trio raubt Senior mit fieser Masche aus

Ein Rentner ist in seiner Wohnung in Düsseldorf von drei Frauen ausgeraubt worden. Die Täterinnen verschafften sich mit einer fiesen Masche Zugang zur Wohnung des 70-Jährigen.

In seiner Wohnung haben drei Frauen einen Senior in Düsseldorf ausgeraubt. Mit einer Lüge hatten sie sich Zutritt zu den Räumlichkeiten verschafft:

Als der Mann am Dienstagnachmittag vom Geldabholen nach Hause kam, ist er nach Angaben der Polizei beim Aufschließen seiner Wohnungstür in einem Mehrfamilienhaus an der Kronprinzenstraße von einer Frau angesprochen worden. Sie habe vorgegeben, einem Bekannten eine Nachricht hinterlassen zu wollen und den Senior nach Blatt und Stift gefragt. Der 70-Jährige willigte ein und bat die Frau in seine Wohnung, teilte die Polizei mit.

Dann habe er gemerkt, dass sich plötzlich drei Frauen in seiner Wohnung befinden. Nach Angaben der Beamten kam es zu einem Gerangel, bei dem der Mann leicht verletzt wurde. Das Trio hatte es offensichtlich auf die Geldbörse des Rentners abgesehen.

Den Frauen gelang es schließlich, die Geldbörse zu entwenden. Die Tatverdächtigen sind nach Angaben der Polizei zwischen 20 und 30 Jahre alt, haben alle längere dunkle Haare (zusammengebunden) und trugen dunkle Kleidung. Eine von ihnen habe eine braune Handtasche dabei gehabt.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0211-8700 entgegen.

(red)