Polizei Exhibitionist auf dem Fahrrad unterwegs

Düsseldorf · Mehrfach zeigte sich ein Exhibitionist in Benrath. Er war auf dem Fahrrad unterwegs. Die Polizei fahndet nach ihm.

Symbolbild

Symbolbild

Foto: dpa/Patrick Seeger

Geich mehrfach zeigte sich am Donnerstag in Benrath ein Mann vor Minderjährigen in Scham verletzender Weise. Die Polizei fahndet nach dem Mann, der mit einem Fahrrad unterwegs war, und bittet um Hinweise.

Den Spezialisten des Kommissariats 12 liegen bislang zwei Anzeigen zu Donnerstag um circa 14 Uhr vor, bei denen sie davon ausgehen, dass es sich um denselben Täter handeln muss. In einem Fall zeigte sich ein Radfahrer in Höhe des Sportparks Niederheid mit entblößtem Geschlechtsteil. Im zweiten Fall hielt der Tatverdächtige auf der Hospitalstraße mit seinem Zweirad an und schaute sich offensichtlich ein Video auf seinem Handy an, während er an sich selbst manipulierte.

Der Mann ist etwa 30 Jahre alt und von eher schlanker Statur. Er hat dunkle kurze Haare. Zur Tatzeit war er mit einem etwa knielangen, grauen bzw. schwarz-weiß gemusterten Mantel sowie einer dunklen Hose bekleidet. Er war mit einem dunklen Fahrrad unterwegs. Hinweise werden erbeten an das Kommissariat 12 unter Telefon 0211-8700.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort