1. NRW
  2. Düsseldorf

Düsseldorf: Brutaler Überfall auf Rentner

Polizei : Brutaler Überfall auf Rentner in Pempelfort

Täter griffen 69-Jährigen mit Pfefferspray an und raubten seine Umhängetasche.

Die Polizei fahndet nach zwei Räubern, die in der Nacht zum Samstag einen Rentner brutal überfallen haben.

Der 69-Jährige war gegen 0.30 Uhr auf der Duisburger Straße unterwegs, als ihm zwischen den Einmündungen Rosenstraße und Ehrenstraße zwei junge Männer entgegen kamen. Die wollten dem Senior die Umhängetasche wegreißen. Als der sich wehrte,  bekam er zunächst eine Ladung Pfefferspray ins Gesicht. Danach schnitten die Räuber die Gurte der Tasche durch und flüchteten mit ihrer Beute.

Der 69-Jährge wurde ins Krankenhaus gebracht. Die Täter sind etwa 25 Jahre alt und schlank. Einer war etwa 1,60 Meter, sein Komplize 1,75 Mater groß.Sie trugen dunkle Kapuzenjacken. Hinweise unter Telefon 8700.