1. NRW
  2. Düsseldorf

Düsseldorf: Boa Constrictor sorgt bei Noteinsatz für Aufregung

Einsatz in Düsseldorf : Retter entdecken zwei Meter lange Würgeschlange bei Noteinsatz

Mit diesem Fund haben Mitarbeiter des Rettungsdienstes wohl nicht gerechnet, als am Samstag zu einem Notfall in Düsseldorf gerufen worden. Eine Boa constrictor hatte es sich unter einer Heizung gemütlich gemacht.

Ein Reptilienfachmann hat es am Samstagvormittag in einer Wohnung in Düsseldorf mit einer Boa constrictor zu tun bekommen. Laut Angaben der Feuerwehr hatten Mitarbeiter des Rettungsdienstes das auch Königsboa genannte Tier während eines Notfalls in einer Wohnung an der Rathausstraße in Benrath entdeckt.

Das zwei Meter lange Tier habe sich unter einem Heizkörper befunden. Der Experte habe die Boa nach kurzer Suche fangen können. Im Laufe des Mittags werde die Würgeschlange zum Natur- und Tierpark Brüggen transportiert. Zuletzt hatten vermehrt Schlangen in der Region für Aufsehen gesorgt. Im Kaarster See hatte sich eine Anakonda für mehrere Tage nicht fangen lassen.

(red)