1. NRW
  2. Düsseldorf

Düsseldorf: Bei Feuerwehreinsatz in Lörick fallen Schüsse

Festnahme : Bei Feuerwehreinsatz in Lörick fallen Schüsse

Polizei nimmt 26-jährigen Mann fest.

Noch unklar ist, was die Branmeldeanlage in einem Hochhaus in Lörick in der Nacht zu Mittwoch ausgelöst hatte. Als die Feuerwehr am Haus an der Emanuel-Leutze-Straße gegen 23.30 eintraf, hörten die Einsatzkräfte Schüsse. Deshalb, so ein Feuerwehrsprecher, habe man die Polizei hinzugerufen, die erst einmal das Gebäude sicherte.

Ein Polizeisprecher bestätigt, dass in dem Haus ein Mann mit einem Luftdruckgewehr geschossen habe. Der 26-Jährige wurde festgenommen. Weitere Informationen will die Polizei im Laufe des Mittwochs zum Fall geben.

(A.V.)