1. NRW
  2. Düsseldorf

Düsseldorf: 36 000 Euro bei Verkehrskontrolle sichergestellt

Kontrolle : 36 000 Euro bei Verkehrskontrolle sichergestellt

Die Insassen waren bei der Kontrolle auffällig nervös.

In der Nacht auf Donnerstag haben Polizeibeamte bei einer Verkehrskontrolle auf der A46 bei Wersten in Fahrtrichtung Wuppertal 36 000 Euro sichergestellt. Zu Beginn der Kontrolle zeigten sich die beiden Insassen des PKW's verdächtig nervös und angespannt. Die Polizeibeamten entschieden daher, das Fahrzeug und die Insassen etwas genauer unter die Lupe zu nehmen. Bei dem Beifahrer kam dabei Bargeld in Höhe von über 36 000 Euro zum Vorschein. Über die Herkunft der Summe konnte der Fahrzeugführer nur unglaubwürdige Angaben machen. Daher wurde das Bargeld von den Beamten sichergestellt

Der Fahrzeugführer muss jetzt mit einer Anzeige wegen des Verdachts einer Straftat nach dem Geldwäschegesetz rechnen. Nach Abschluss der Maßnahmen konnten beide Männer weiterfahren. Die Ermittlungen der Polizei dauern weiter an.

(akrü)