1. NRW
  2. Düsseldorf

Düsseldorf: 18-Jährige zündet Streifenwagen an

Kriminalität : 18-Jährige zündet in Altstadt Streifenwagen an

In der Altstadt hat eine Frau mehrere Autos angezündet. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Eine junge Frau hat am Montagmittag, gegen 12 Uhr vor der Düsseldorfer Altstadtwache auf der Heinrich-Heine-Allee zwei Streifenwagen angezündet. Zudem wurden zwei weitere Brandlegungen an privaten Pkw gemeldet, hieß es weiter in der Mitteilung der Beamten. Die 18-jährige Tatverdächtige wurde Am Grabbeplatz festgenommen, teilte die Polizei mit. Es gebe Hinweise auf eine psychische Auffälligkeit der Frau. Die Ermittlungen dauern an.

(dpa/red )