1. NRW
  2. Düsseldorf

Düsseldorf: Dügida: Weitere Demos der Rechten geplant

Düsseldorf : Dügida: Weitere Demos der Rechten geplant

Der Ort für Dügida und Flüchtlingsgegner ist noch unklar.

Düsseldorf. Ob und wo das rechtsextreme Bündnis Dügida am kommenden Freitag wieder demonstrieren will, ist laut Polizei noch unklar. Zwar kündigt die Gruppe selbst eine Kundgebung an der Ecke Steinstraße/Berliner Allee an — das bestätigt man im Präsidium aber nicht. „Im Moment laufen Kooperationsgespräche über Art und Ort“, so eine Sprecherin. In der Vorwoche hatte Dügida vor den Schadow-Arkaden protestiert.

Eine weitere Demo mit pikantem Hintergrund gibt es am Samstag zwischen 16 und 19 Uhr: „Düsseldorfer Bürger gehen auf die Straße gegen Flüchtlingsirrsinn“. Die Organisatoren kündigen als Startpunkt den Grabbeplatz an. „Aber auch da müssen wir noch Kooperationsgespräche führen“, heißt es von der Polizei.