Düsseldorf-Gerresheim: Drei—Meter-Fontäne nach Wasserrohrbruch

Düsseldorf-Gerresheim: Drei—Meter-Fontäne nach Wasserrohrbruch

Gerresheim. Ein Wasserrohrbruch an der Zweibrückenstraße am Ostpark in Gerresheim hat am Donnerstag für eine große Überschwemmung gesorgt. Die Bahn stellte vorübergehend ihren Verkehr ein, da die Gefahr drohte, dass der Damm unterspült wird.

Die Rheinbahn ließ ihre Buslinie nicht mehr über die Straße fahren. Anlieger waren nicht von der Wasserversorgung abgeschnitten, es handelt sich laut Stadtwerken um eine Transport- und keine Versorgungsleitung.

Mehr von Westdeutsche Zeitung