1. NRW
  2. Düsseldorf

Die kreativsten Nichtraucher

Die kreativsten Nichtraucher

21 Schulklassen räumten bei AOK-Wettbewerb Preis ab.

26 rauchfreie Schulklassen der Klassenstufen fünf bis acht feierten jetzt in der Aula der Joseph-Beuys-Gesamtschule ihr Abschneiden beim AOK-Nichtraucherwettbewerb „Be Smart - Don’t Start“. 21 Klassen wurden geehrt. So erhielt die Klasse 6 b (Schuljahr 2016/17) der Gemeinschaftshauptschule Bernburger Straße einen von der Kaiserwerther Diakonie gespendeten Sonderpreis im Wert von 1500 Euro. Die Klasse fährt in den Movie-Park.

Zum ersten Mal beteiligte sich die Klasse 5a des Luisengymnasiums und wurde Erster (350 Euro). Den zweiten Platz belegte die Klasse 8 Diff. des Gymnasiums Koblenzer Straße (250 Euro) und den dritten Platz die Klasse 8 d des Gymnasiums Gerresheim (150 Euro).

Fortuna- und DEG-Stadionsprecher André Scheidt moderierte, während Bürgermeisterin Klaudia Zepuntke, Holger Stiller (Krankenhausdirektor der Kaiserswerther Diakonie) und Dieter Hilllemacher (AOK-Regionaldirektor) die Preise vergaben.