1. NRW
  2. Düsseldorf

Das Programm zum Jubiläumsschützenfest in Flingern

Das Programm zum Jubiläumsschützenfest in Flingern

Düsseldorf. Sein großes Schützenfest feiert der St. Rochus-St. Sebastianus Schützenverein Düsseldorf-Flingern stets am letzten Wochende im Juni auf dem Platz am Flinger Richtweg.

Dort wird bereits am Freitag, 22. Juni, die Kirmes geöffnet. Fahrgeschäfte und Buden öffnen bis Dienstag von 14 bis 22 Uhr, am Sonntag bereits um 12 Uhr. Am Montag ist Familientag, da werden die Preise reduziert. Der Verein Flingern mobil bietet kostenlose Spiele an.

Foto: St.Rochus- St.Sebastianus - Schützenverein Düsseldorf-Flingern

Am großen Festzug am Sonntag werden rund 1000 Schützen teilnehmen. 19 Gesellschaften aus Flingern sind dabei und viele Abordnungen aus den Vereinen in anderen Stadtteilen. 70 Reiter sind im Zug und 300 Musiker. 13 Kutschen werden zu sehen sein, davon eine große Seniorenkutsche für 15 Personen. Oberst im Jubiläumfestzug ist Volker Schade, sein Vater Heinz war vor 50 Jahren für den Festzug zum 100. Bestehen verantwortlich. Der große Festzug beginnt 15 Uhr und zieht ab Hellweg über die Bruch-, Licht-, Flur-, Birken und Ackerstraße. Die Parade findet um 16 Uhr vor der Liebfrauenkirche statt. Danach marschieren die Schützen weiter über Hoffeld-, Licht-, Bruchstraße und Hellweg zum Kirmesplatz.

Gefeiert wird in Flingern bis Dienstag. Dann klingt das 150. Schützenfest um 22.45 Uhr mit einem Feuerwerk aus. A.V.