Das ist neu am Unterbacher See in Düsseldorf

Das ist neu am Unterbacher See in Düsseldorf

Der Badesee hat einige Neuheiten zu bieten: Mit Drachen, Hausbooten und Spielfeldern im Wasser.

Düsseldorf. Der Badebetrieb am Unterbacher See ist in vollem Gange. Damit keine Langeweile aufkommt, gibt es einige Neuigkeiten, die bei den Besuchern auch gut angenommen werden. Wie die zwei neuen Tretboote „Drache“ und „Flamingo“, der Wasserspielplatz oder der schwenkbare Grill. Außerdem sollen bald fünf Hausboote vermietet werden. Das sind die Neuheiten:

Mehr von Westdeutsche Zeitung