1. NRW
  2. Düsseldorf

Corona: Nach Messe auch verkaufsoffener Sonntag in Düsseldorf abgesagt

Einzelhandel : Nach Messe-Absage wegen Coronavirus: Verkaufsoffener Sonntag in Düsseldorf nun auch abgesagt

Der direkte Anlass war mit der verschobenen Messe „Beauty“ nicht mehr gegeben. Deshalb dürfen die Geschäfte am 8. März nicht öffnen.

Der geplante verkaufsoffene Sonntag, 8. März, in der Altstadt und der Innenstadt in Düsseldorf ist abgesagt worden. Das teilte eine Sprecherin des Handelsverbands am Montag auf Anfrage mit. Zuvor war der eigentliche Anlass der Öffnung der Geschäfte, die Messe „Beauty“, wegen der Entwicklungen in Sachen Coronavirus und einer möglichen weiteren Verbreitung von der Messe Düsseldorf abgesagt worden. Auch die für den März geplanten Messen „Pro Wein“, „Top Hair“, „Wire“ und „Tube“ sind abgesagt bzw. verschoben worden. Die Öffnung der Geschäfte an einem Sonntag braucht immer eine größere Veranstaltung zum Anlass, wie etwa eine Messe. nel