1. NRW
  2. Düsseldorf

Clan-Kriminalität in Düsseldorf: Mann nach Karibik-Reise festgenommen

Mann aus Langenfeld : Clan-Kriminalität in Düsseldorf: Polizei nimmt 28-Jährigen nach Karibik-Reise fest

Ein Langenfelder soll in illegale Geschäfte von Clans in Düsseldorf verwickelt sein. Er wurde am Frankfurter Flughafen festgenommen.

Das LKA in NRW hat in Zusammenarbeit mit der Düsseldorfer Polizei einen 28-Jährigen festgenommen. Der Mann steht im Verdacht in Straftaten von kriminellen Clans im Raum Düsseldorf verwickelt zu sein.

Wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Waffengesetz und wegen gefährlicher Körperverletzung hat die Düsseldorfer Staatsanwaltschaft einen Haftbefehl gegen den Mann aus Langenfeld erlassen. Er wurde am Samstag nach seiner Rückkehr aus der Karibik von Bundespolizisten am Frankfurter Flughafen festgenommen.

Der Langenfelder wird nun dem Haftrichter vorgeführt. Die Ermittlungen gegen ihn dauern an.

(red)