Düsseldorfer Siemens-Chef „Warum bist du nicht im Büro?“

Interview | Düsseldorf · Der Düsseldorfer Siemens-Chef über Anreize für mehr Anwesenheit – und seine Reaktion auf die Bau-Krise.

Julian Deget (36), Sprecher der Siemens-Niederlassung in der Düsseldorfer Airport City: „Die Stadt Düsseldorf sollte eine Plattform bereitstellen, auf der man den CO2-Verbrauch von Gebäuden sehen kann.“

Julian Deget (36), Sprecher der Siemens-Niederlassung in der Düsseldorfer Airport City: „Die Stadt Düsseldorf sollte eine Plattform bereitstellen, auf der man den CO2-Verbrauch von Gebäuden sehen kann.“

Foto: Bretz, Andreas (abr)

Europas größter Industriekonzern Siemens hat in Düsseldorf rund 800 Mitarbeiter. Julian Deget ist seit Januar neuer Niederlassungsleiter. Nach dem Gespräch im Konferenzraum gibt er noch eine Führung durch das neue Ausbildungszentrum – mit zwei Millionen Euro die größte aktuelle Investition am Standort in der Airport City.