1. NRW
  2. Düsseldorf

Bundespolizei stoppt gesuchten Betrüger

Bundespolizei : 36-Jähriger vor dem Flug nach Abu Dhabi verhaftet

Der Mann soll ein gesuchter Betrüger sein. Er wurde dem Haftrichter vorgeführt.

Zu Ende war die Reise nach Abu Dhabi für einen 36-Jährigen am Düsseldorfer Flughafen. Die Bundespolizei hielt den Mann nach eigenen Angaben fest, weil er von der Staatsanwaltschaft München wegen Betruges gesucht wurde.

Der Mann soll Rechnungen für mehr als 25 000 Euro an eine Firma geschickt haben, ohne dafür eine Leistung erbracht zu haben. Das soll er noch ein zweites Mal versucht haben, nachdem der Schwindel aufgeflogen war. Nach der Tat war der 36-Jährige zunächst untergetaucht. Er wurden dem Haftrichter vorgeführt.

Festgenommen wurde außerdem bei der Einreise ein Italiener, der seine Geldstrafe wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis nicht bezahlt hatte. Nachdem er 218 Euro erstattete, konnte der 45-Jährige die Heimreise fortsetzen.