Öffentlichkeitsfahndung Brutaler Angriff in S1 von Düsseldorf nach Solingen - Wer kennt diesen Mann?

Düsseldorf/Solingen · In der S1 von Düsseldorf nach Solingen ist ein 27-Jähriger von einer Gruppe attackiert worden. Nun sucht die Polizei mit einem Foto nach einem der Angreifer.

Nach einem Angriff in einer S1 von Düsseldorf nach Solingen bittet die Polizei um Hinweise.

Nach einem Angriff in einer S1 von Düsseldorf nach Solingen bittet die Polizei um Hinweise.

Foto: WZ/dpa/dpa/kst

In der S1 von Düsseldorf nach Solingen ist ein 27-Jähriger von einem Unbekannten geschlagen und getreten worden. Nun sucht die Bundespolizei mittels Öffentlichkeitsfahndung nach einem Tatverdächtigen und bittet um Hinweise.

Zu dem Vorfall soll es am 9. April gekommen sein. Der nun per Foto gesuchte Tatverdächtige soll laut den Angaben aus einer Gruppe heraus agiert haben. Als der 27-Jähriger sich wehrte, soll die gesamte Gruppe von zehn bis zwölf Personen ihn mit Schlägen und Tritten attackiert haben. Am Haltepunkt Hilden-Süd flüchtete die Gruppe aus dem Zug, teilte die Bundespolizei weiter mit.

Mit diesem Foto sucht die Polizei nach einem der Verdächtigen.

Mit diesem Foto sucht die Polizei nach einem der Verdächtigen.

Foto: Bundespolizei

Gegen die Tatverdächtigen werde nun wegen der gefährlichen Körperverletzung ermittelt. Der Geschädigte erlitt Abschürfungen und Schwellungen im Gesicht sowie Prellungen am Bein.

Hinweise nimmt die Bundespolizei unter der kostenfreien Servicenummer 0800 6 888 000 entgegen.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort