1. NRW
  2. Düsseldorf

Düsseldorf: Brand in Wittlaer: Feuerwehr rettet Mann aus Wohnung

Düsseldorf : Brand in Wittlaer: Feuerwehr rettet Mann aus Wohnung

Düsseldorf. Ein Schreck in den frühen Morgenstunden für die Bewohner eines Mehrfamilienhauses am Heinrich-Holtschneider-Weg, gegen 5.30 Uhr schlug ein Rauchmelder an. Die Feuerwehr nahm bei ihrer Ankunft Brandgeruch und Rauch aus einer Wohnung wahr.

Da der Mieter nicht reagierte, verschafften sich die Feuerwehrleute über ein auf Kipp stehendes Fenster Zugang. Die Einsatzkräfte brachten den Mieter nach draußen, er wurde untersucht, musste jedoch nicht ins Krankenhaus gebracht werden.

Grund für den Brand war ein Topf mit angebranntem Essen, die Feuerwehr brachte den Topf nach draußen und reinigte die Wohnung mit einem Hochleistungslüfter vom giftigen Qualm. Nach 40 Minuten war der Einsatz in Wittlaer beendet. Außer dem verbrannten Essen und dem Topf wurde bei dem Brand nichts beschädigt.