1. NRW
  2. Düsseldorf

Blütenfest an der Benderstraße

Blütenfest an der Benderstraße

Beim Fest am Samstag von 11 bis 18 Uhr gibt es noch mehr Programm auf dem Apostelplatz.

Seit der Gründung des Vereins „Die Benderstraße“ ist das Blütenfest ein fester Bestandteil des Jahres auf der Gerresheimer Einkaufsstraße und somit fast schon Tradition. Auch in diesem Jahr lockt das Straßenfest am Samstag mit zahlreichen Aktionen und Angeboten.

Vor allem aber soll es noch bunter und einladender werden als bisher. Deshalb liegt der Fokus in diesem Jahr mehr noch als im letzten Jahr auf dem Apostelplatz. Hier sollen Von 11 bis 18 Uhr eine Grillstation, Eis und Waffeln und kalte Getränke zum Verweilen einladen. Außerdem kann man am Hörmobil der Firma Wippermann kostenlos sein Gehör testen lassen. Die Gewinne einer Tombola werden um 16.30 Uhr auf dem Platz verlost. Für die Teilnehmer gilt es ein Rätsel zu lösen, für dessen Lösung sie Hinweise entlang der ganzen Straße sammeln müssen. Die Hauptpreise der Tombola sind unter anderem ein iPad, Gutscheine für eine Reise oder ein Elektroroller. Die nötigen Karten gibt es für eine Spende ab zwei Euro. Die Erlöse fließen an den Verein „die Benderstraße“.

Neben den Attraktionen am Apostelplatz gibt es auch zahlreiche Aktionen vor den Geschäften entlang der Benderstraße. Unter anderem erwartet die Besucher ein Rollatorparcours beim Sanitätshaus Quarg, Kinderschminken, diverse Bastel-und Pflanzenaktionen, ein Bücherbus vor der Mayerschen Buchhandlung und Musik an verschiedenen Geschäften. Eine zweite Grillstation mit Getränkeausschank gibt es bei Brillen Müller. Bei Blumen Fluma gibt es eine Kinder-Pflanzaktion. Der Erlös der geplanten Aktionen wie der Tombola, Getränkeverkäufen und der Aktionen vor den Geschäften sollen genutzt werden, um die Benderstraße weiter zu verschönern und Aktionen für Anwohner und Freunde Gerresheims zu organisieren.