1. NRW
  2. Düsseldorf

Billard: Karnevalsturnier für Karnevalsmuffel

Billard: Karnevalsturnier für Karnevalsmuffel

Die Colours laden zur sechsten Auflage des Turniers.

Ein wenig irreführend ist der Name ja schon. Denn wenn Düsseldorfs erfolgreichster Billardclub am Wochenende zum Karevals-Turnier in sein Clubheim an der Reisholzer Werftstraße lädt, hat das mit der fünften Jahreszeit eigentlich gar nichts zu tun. Das wissen sie auch beim BC Colours und schreiben in der Ankündigung: „Die echten Karnevalisten sind — insbesondere in der Karnevalshochburg Düsseldorf — zur jecken Jahreszeit sicherlich mit anderen, karnevalistischeren Dingen beschäftigt. So bietet dieses Turnier also eher für diejenigen Anreiz, die mit dem Trubel rund um den Karneval weniger anfangen können.“

Das sind bekanntlich nicht gerade wenige. Wie bereits in den Jahren zuvor war auch die sechste Auflage des Turniers schnell ausgebucht. Sämtliche 62 Startplätze sind vergeben — obwohl die Teilnahme ist auf Spieler bis maximal Verbandsliga begrenzt ist.

Abwechselung ist übrigens garantiert. Bei der fünften Auflage im Vorjahr gab es den fünften Sieger. Und zwar einen, für den Billard mehr als nur ein Hobby ist: Peter Ernst von den Remscheider Löwen ist nicht nur Turniersponsor, sondern vor allem Queue-Bauer. Ob er seinen Titel nun verteidigen kann? Dafür muss er zunächst die Vorrunde am Samstag ab 10 Uhr überstehen. Die wird im Gruppensystem gespielt. Die jeweils besten drei Spieler der acht Gruppen qualifizieren sich für die Endrunde am Sonntag um 14 Uhr. Gespielt wird die Disziplin 9-Ball.

Einen besonderen Service haben sich die Colours für all jene überlegt, die es nicht nach Reisholz schaffen. Das komplette Turnier wird auf dem Youtube-Kanal des Vereins live übertragen.