1. NRW
  2. Düsseldorf

Besondere Ehrung für Prinz bei DEG-Sitzung

Besondere Ehrung für Prinz bei DEG-Sitzung

Der Einmarsch bei der DEG-Sitzung im Stahlwerk dürfte beim Prinzenpaar mindestens in der Top5 seiner Session liegen. Als Carsten II. und Yvonne in die Halle in Lierenfeld kamen, schritten sie durch ein Spalier von Eishockey-Schlägern und einen sehr amtlichen Konfetti-Regen.

Der Prinz hatte in den Neunziger Jahren als Profi mit der DEG die Deutsche Meisterschaft gewonnen, die Sitzung in Rot und Gelb war also eines seiner Heimspiele. Vereinslegende Daniel Kreutzer nutzte als Mitglied des Elferrats den Besuch, um Carsten ein besonderes Geschenk zu machen: Das Trikot für das Abschiedsspiel am 17. Februar, das der Prinz verpasst, weil die Karnevalisten auf Teneriffa sind.

Die zahlreichen Eishockey-Fans im Publikum machten schon eine Woche vor dem Kreutzer-Abschiedsspiel klar, dass dieses Jahr am Aschermittwoch noch nicht alles vorbei ist. che