Baugerüst bei Bauarbeiten beschädigt - Düsseldorfer Höhenretter im Einsatz

Baugerüst bei Bauarbeiten beschädigt - Düsseldorfer Höhenretter im Einsatz

Düsseldorf. Ein Baugerüst drohte auf der Erkrather Straße in Düsseldorf am Dienstag einzuzustürzen. Die Feuerwehr sperrte Teile der Erkrather Straße und Mettmanner Straße. und räumte die im Erdgeschoss befindlichen Läden.

Das Gerüst war durch das hohe Gewicht einer verstopften Schuttrutsche beschädigt worden. Höhenretter der Düsseldorfer Feuerwehr sicherten das Gerüst und demontierten die Schuttrutsche. Die weitere Demontage führte das mittlerweile eingetroffene Gerüstbauunternehmen durch.

Nach gut drei Stunden war der Einsatz für die Feuerwehr beendet. Es waren neun Einsatzkräfte mit drei Fahrzeugen im Einsatz. Verletzt wurde niemand. red

Mehr von Westdeutsche Zeitung