Bald

Kinder In der nächsten Woche gastiert das Theater con Cuore im Bürgerhaus Reisholz. Im Gepäck hat die Truppe das wunderbare Stück Die Abenteuer des Käpt´n Sharky.

Nachdem er völlig überstürzt seinen Job bei der Kinderzeitung wegen Ideenlosigkeit gekündigt hat, verpasst Michi Brockmeier nun auch noch den Bus, der ihn zum Flughafen bringen sollte. Urlaub! Das brauchte Michi jetzt. Einfach ab in den Süden. Stattdessen sitzt er allein an der Bushaltestelle und wartet.

Und mit dem Warten kommt die Erinnerung. An früher. Als er noch Kind war. Als er als Pirat über die Ozeane geschippert ist. Und ehe er sich versieht, zieht ihn seine Phantasie direkt hinein in die abenteuerliche Geschichte von „Käpt’n Sharky“, dem Schrecken der sieben Weltmeere.

Nach Motiven der bekannten Kinderbücher von Jutta Langreuter und Silvio Neuendorf entstand ein Theaterstück, das an die Phantasie appelliert und den kleinen Zuschauern hilft, Ängste zu überwinden und Mut zu zeigen, wenn es drauf ankommt. (Foto: Theater con Cuore) Bürgerhaus Reisholz, Kappeler Str. 231. Mittwoch, 20. Juni, um 15 Uhr. Eintritt 3,50 Euro. Kartenreservierung unter Telefon 746695.

Mehr von Westdeutsche Zeitung