Autos fahren in Düsseldorf bei Unfall ineinander – drei Verletzte

Polizei : Zwei Autos fahren auf der Heidelberger Straße ineinander – drei Verletzte

Am Montagabend hat sich der Unfall ereignet. Drei Menschen kamen ins Krankenhaus.

Am Montagabend gegen 20.30 Uhr hat es auf der Heidelberger Straße in stadtauswärtiger Richtung einen Unfall gegeben, bei dem vier Menschen verletzt worden sind. Das bestätigt die Polizei auf Anfrage.

Ersten Erkenntnissen zufolge soll ein Auto auf das vor ihm aufgefahren sein. Zuvor soll der andere Wagen überholt haben, dann sehr knapp vor dem Auto eingeschert sein und stark abgebremst haben, so ein Sprecher der Polizei. Drei Menschen wurden dabei verletzt und in Krankenhäuser gebracht.

Die Feuerwehr musste ausgelaufene Flüssigkeiten mit Streumitteln behandeln. Die Polizei ermittelt noch die Ursache des Unfalls. Der Sachschaden liegt bei etwa 7000 Euro.

(nel)
Mehr von Westdeutsche Zeitung