1. NRW
  2. Düsseldorf

Auto kracht in Düsseldorfer Straßenbahn

Schwerer Unfall : Auto kracht in Düsseldorfer Straßenbahn

Ein Autofahrer hat eine Straßenbahn offenbar übersehen und ist mit dieser kollidiert. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Montagvormittag in der City. Auf der Kreuzung Graf-Adolf-Straße/Hüttenstraße krachte eine Renaultfahrerin gegen eine Straßenbahn. Nach Angaben eines Polizeisprechers trugen die Beteiligten lediglich einen Schock davon.

Nach den bisherigen Ermittlungen hatte die Autofahrerin die Bahn offenbar übersehen. Weil sich in den Fahrzeug angeblich Kinder befanden, rückte zahlreiche Rettungskräfte zur Unfallstelle aus. Wie sich später herausstellte, blieben aber alle Beteiligten wohl unverletzt. Da der Wagen abgeschleppt werden muss, kommt es immer noch zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. si