Auto brennt in Düsseldorf komplett aus

Feuerwehr : Auto brennt in Düsseldorf komplett aus

Ein Auto fängt auf einem Parkplatz in Düsseldorf Feuer. Die Fahrerin des Wagens wird verletzt. Die Feuerwehr kann von dem Fahrzeug nicht mehr viel retten.

Ein Auto hat am Dienstagvormittag auf der Unterrather Straße Feuer gefangen und brannte auf einem Parkplatz ab. Die Fahrerin musste mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht werden.

Die Feuerwehr wurde gegen 9.40 Uhr zum Einsatzort gerufen. Eine halbe Stunde später war der Einsatz nach Auskunft eines Sprechers beendet.

Retten konnte die Feuerwehr nicht mehr viel, das Auto hatte bereits vollständig in Flammen gestanden, als sie eintraf. Die Straße musste für die Dauer des Einsatzes gesperrt werden. Die Ursache für den Brand war laut Polizei ein technischer Defekt.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung