1. NRW
  2. Düsseldorf

Ausgesetzter Säugling in Düsseldorf entdeckt - Mutter in Haft

Versuchter Tötungsdelikt : Ausgesetzter Säugling in Düsseldorf entdeckt - Mutter in Haft

Die noch minderjährige Mutter hat ihr Baby „im Umfeld einer Kommunalen Einrichtung“ ausgesetzt. Es war stark unterkühlt und leicht verletzt.

Polizisten haben in Düsseldorf einen ausgesetzten Säugling mit starken Unterkühlungen entdeckt. Die Mutter des Kindes wurde festgenommen, wie Staatsanwaltschaft und Polizei am Freitag mitteilten. Ein Richter erließ Haftbefehl gegen die Minderjährige, deren Alter die Behörden nicht mitteilten.

Gegen sie wird wegen eines versuchten Tötungsdelikts ermittelt. Polizisten hatten das Neugeborene nach einem Zeugenhinweis am späten Donnerstagabend „im Umfeld einer Kommunalen Einrichtung“ gefunden. Der äußerlich leicht verletzte und stark unterkühlte Säugling wurde ärztlich versorgt und kam in ein Krankenhaus. Die Mutter war noch in der Nacht identifiziert und festgenommen worden.

(dpa)