Auf dem Weg zum Einsatz: Rettungswagen kollidiert mit Pkw

Düsseldorf. Auf der Kreuzung Südring/Aachener Straße krachten am Mittwochnachmittag ein Rettungswagen und der Pkw eines 21-Jährigen ineinander. Der RTW war mit Blaulicht und Martinshorn auf der Aachener Straße in Richtung Aachener Platz zu einem Einsatz unterwegs.

Auf dem Weg zum Einsatz: Rettungswagen kollidiert mit Pkw
Foto: dpa

Um den an der roten Ampel wartenden Autos auszuweichen, wechselte der RTW-Fahrer auf die Gegenfahrbahn und fuhr - was ihm wegen der eingeschalteten Sirene erlaubt war - auf die Kreuzung.

Dort kam es zur Kollision mit dem Pkw, der den Südring in Richtung Völkinger Straße befuhr. Der 21-jährige Pkw-Fahrer wurde dabei so schwer verletzt, dass er in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste, wo er stationär verblieb. Der RTW-Fahrer erlitt leichte Verletzungen.