ASC-Drillinge laufen allen davon

ASC-Drillinge laufen allen davon

Die drei Tawiah-Schwestern sind die Schnellsten beim Hallen-Sportfest des ASC. Auch die Hochspringerin Julia Küppers ist in Form.

Bei der 28. Auflage des ASC-Schüler-Sporfestes in der Leichtathletikhalle im Arena-Sportpark zum Auftakt der Hallensaison fanden sich diesmal lediglich 277 junge Atheten ein. Besonders auffallend war, dass sich bei den 14- und 15-Jährigen viel weniger Jungen und Mädchen als in den Vorjahren zu ihrem ersten winterlichen Wettkampf bereitfanden. Das konnte aber einige Düsseldorfer Nachwuchs-Talente nicht von ganz starken Leistungen abhalten — wie die Angermunder Hochspringerin Julia Küppers.

Foto: Franke

Die 13-Jährige hatte im September im Freien mit 1,62 Meter die beste Leistung in Deutschland in ihrer Wettkampfklasse erreicht. Am Sonntagmittag waren es schon wieder 1,61 Meter mit viel Luft zwischen ihr und der Latte.

Ihre Vereinskollegin Duenna Berko, die auch erst 13 Jahre alt ist, bewies ihre Schnelligkeit mit 8,26 Sekunden über 60 Meter, womit sie die Norm für die Nordrhein-Hallenmeisterschaften im kommenden März schon weit unterbot.

Zum Abschluss gab es spannende Staffel-Wettbewerbe, bei denen die ASC-Mädchen mit den Tawiah-Drillingen Dörte, Dorina und Dorinda sowie Stella Hennecke zu einem knappen Erfolg in 1:55,08 Minuten über 4x200 Meter gegen den ART (1:55,39 Min.) kamen.

Schüler, M 15, Weitsprung: 1. Luca Hammen (ASC) 5,64 m.

M 14, 800 m: 1. Moritz Piehl (ASC) 2:22,20 Min.

M 13, 60 m Hürden: 1. Florian Drev (Moers) 10,15 Sek., 2. Benjamin Roscher (ASC) 10,18.

M 12, Weitsprung: 1. Lars Haverkamp (ASC) 4,38 m, 2. Finn Bertling (ART) 4,30.

M 11, 50 m: 1. Ernest Schulze (ASC) 7,52 Sek., 2. Jonas Mathy (SFD 75) 7,67.

Schülerinnen, W 14, 60 m: 1. Duenna Berko (TV Angermund) 8,26 Sek., 2. Florentine Braun (ART) 8,47.

800 m: 1. Liv Trick (ASC) 2:37,41 Min.

4x200-Meter-Staffel: 1. ASC (Stella Hennecke, Dörte Tawiah, Dorinda Tawiah, Dorina Tawiah) 1:55,08 Min., 2. ART (Florentin Braun, Yuni Becker, Maja Bertling, Antonia Zein) 1:55,39.

60 m Hürden: 1. Maja Bertling (ART) 9,55 Sek., 2. Duenna Berko (TV Angermund) 10,27.

Hochsprung: 1. Julia Küppers (TV Angermund) 1,61 m.

Weitsprung: 1. Duenna Berko (TV Angermund) 5,09 m.

Kugelstoßen: 1. Caroline Raffel (TV Angermund) 9,30 m.

W 13, Kugelstoßen: 1. Dorinda Tawiah (ASC) 8,80 m.

W 12, 60 m: 1. Lilly Alefelder (ASC) 8,90 Sek.

800 m: 1. Jule Wickum (ASC) 2:41,84 Min.

60 m Hürden: 1. Antonia Zein (ART) 10,36 Sek.

W 11, 50 m: 1. Emilia Rehbein (Stoppenberg) 7,57 Sek., 2. Felizia Kaiser (ASC) 7,61.

Weitsprung: 1. Felizia Kaiser (ASC) 4,57 m.

Mehr von Westdeutsche Zeitung