1. NRW
  2. Düsseldorf

Düsseldorf: Aquazoo: Neueröffnung wohl erst 2017

Düsseldorf : Aquazoo: Neueröffnung wohl erst 2017

Bisheriger Zeitplan ist nicht zu halten. Mehr Infos am Mittwoch.

Düsseldorf. Der Aquazoo wird wohl doch nicht mehr in diesem Jahr öffnen. Wie die WZ erfuhr, muss die Eröffnung nach dem Umbau auf 2017 verschoben werden. Der Zeitplan wird offenbar abermals erneuert. Details soll es bei einem Pressetermin am Mittwoch geben. Mit dabei sind dann Stephan Keller, der zurzeit kommissarisch auch das Baudezernat leitet, Kulturdezernent Hans-Georg Lohe und der neue Direktor des Aquazoos Jochen Reiter.

Der bisherige Zeitplan war offenbar nicht gut geplant. Demnach hätten etwa Aquarien schon mit Wasser befüllt werden sollen, bevor die Rohbauarbeiten abgeschlossen sind und die Elektrik funktioniert. Weil das nicht geht, musste die zeitliche Abfolge wieder neu sortiert werden.

Erst im November war bekannt geworden, dass der Aquazoo nicht — wie ursprünglich geplant — im März 2016 eröffnet werden kann, stattdessen war von November die Rede. Auch die Baukosten sind stark gestiegen: um rund 40 Prozent auf nun 18 Millionen Euro. RS