Anzeige im Düsseldorfer Hauptbahnhof fällt wegen Vandalismus lange aus

Vandalismus : Anzeigetafel im Düsseldorfer Hauptbahnhof fällt wegen Vandalismus lange aus

Mit einem „Wurfgeschoss“ soll die Tafel beschädigt worden sein. Der Schaden ist teuer – und auch mit den Ersatzteilen gibt es Probleme.

Eine der zwei großen digitalen Anzeigetafeln im Hauptbahnhof ist durch Vandalismus beschädigt worden – und fällt wohl noch für Wochen aus. Die Bahn hat nun auch ein Banner über die Tafel gehängt, auf der „Anzeigetafel infolge von Vandalismus außer Betrieb“ und die standardmäßigen Abfahrtsgleise der S-Bahnen zu lesen sind.

Der Vorfall mit einem „Wurfgeschoss“, so eine Sprecherin, habe sich bereits im Mai ereignet und werde strafrechtlich verfolgt. Ersatzteile seien schwer zu beschaffen. Der Schaden liegt im fünfstelligen Bereich. Alle Abfahrten werden jetzt auf der linken Tafel gezeigt. nel