1. NRW
  2. Düsseldorf

Andrew Strong kommt zur Jazz Rally

Konzert : Andrew Strong kommt zur Jazz Rally

Der Ire ist als Sänger der Musikkomödie „The Commitments“ bekannt. Er tritt im Henkel-Saal auf.

Die Jazz Rally (29. bis 31. Mai) verkündet den nächsten hochkarätigen Gast. Andrew Strong kommt. Bekannt ist der Ire als Sänger der Musikkomödie „The Commitments“. In dem Kultfilm spielt und singt Andrew Strong die Rolle des „Deco Cuffe“. Mit seiner charakteristischen, unverkennbaren Soulstimme prägte der damals gerade 18-Jährige den gesamten Film. Der Soundtrack wurde zwölf Millionen Mal verkauft. Strong tourte danach mit vielen Großen der Szene u.a. mit Elton John, den Rolling Stones, ZZ Top, Prince, Brian Adams, Ray Charles, Deep Purple, Meat Loaf und vielen anderen. Der Sänger wird an diesem Abend von einer exzellenten Allstar Band begleitet, deren Musiker schon mit Laith Al Deen, Glashaus, Rio Reiser, Xavier Naidoo, Söhne Mannheims und den The Heaveytones gespielt haben. Termin: Samstag, 30. Mai, 22 Uhr, Henkel-Saal. Eintritt mit Button oder Tagesticket.