Meinung: Absurdes Spiel

Meinung : Absurdes Spiel

Dieses absurde Spiel muss ein Ende haben. Und zwar mit einer neuen Rechtsprechung. Die anlassbezogene Sonntagsöffnung muss weg. Jetzt führt sie dazu, dass die Stadt nachweisen soll, dass mehr Besucher zum Weihnachtsmarkt kommen als in Geschäfte gehen.

Wie soll das gehen? Der Sonntag kann auch geschützt werden, in dem nur eine geringe Zahl pro Jahr freigegeben wird. Zudem muss das Gericht den Widerspruch klären, warum Geschäfte in den Stadtteilen zum Weihnachtsmarkt öffnen durften — und in der City nicht.

Mehr von Westdeutsche Zeitung