1. NRW
  2. Düsseldorf

Absage von Kö-Treiben und Zügen in Düsseldorf: Entscheidung am Sonntag

Karneval in Düsseldorf : Entscheidung über Absage von Kö-Treiben und Veedelszügen fällt Sonntag

Werden das Kö-Treiben und die Veedelszüge am Sonntag wegen Sturmböen abgesagt? Das Comitee Düsseldorfer Carneval (CC) will am Sonntagmorgen darüber entscheiden.

Update: Am Sonntagmorgen hat das CC das Kö-Treiben abgesagt. Auch die Veedelszüge sind betroffen. Hier geht es zum aktuellen Artkel: CC fällt Entscheidung: Kö-Treiben und Veedelszüge abgesagt

Es wäre eine große Entäuschung für die Jecken in Düsseldorf: Das Kö-Treiben, die Veedelszüge und andere Karnevalsveranstaltungen droht wegen starker Windböen die Absage. In der zuständigen Koordinierungsgruppe soll am Sonntagmorgen die Entscheidung getroffen werden, ob Veranstaltungen stattfinden werden. Das sagte Sven Gerling, Leiter Organisation beim Comitee Düsseldorf Carneval (CC), am Samstagnachmittag auf Anfrage unserer Redaktion.

Zum Hintergrund: Das Sicherheitskonzept in Düsseldorf sieht vor, dass Veranstaltungen des Straßenkarnevals ab Windstärke acht, also Böen von bis zu 74 Stundenkilometern, abgesagt werden müssen. Ob diese am Sonntag erreicht werden, ist offen. Als sicher gilt jedoch, dass es am Sonntag nass und ungemütlich wird.

(red/akrü)