1. NRW
  2. Düsseldorf

90 Einsätze wegen Emma

90 Einsätze wegen Emma

Betroffen war vor allem der Stadtnorden.

In Düsseldorf rückten Polizei und Feuerwehr rund 90 mal aus, um Sturmschäden zu beseitigen. Menschen kamen nicht zu Schaden, jedoch entstanden besonders im Norden der Stadt Schäden Hausdächern und Fahrzeugen. Außerdem bereiteten Dachziegel, Bäume und lose Fassaden- sowie Gerüstteile Arbeit.