1. NRW
  2. Düsseldorf

87-jähriger Rentner in der Wohnung brutal überfallen

Polizei : 87-jähriger Rentner in der Wohnung brutal überfallen

Der Täter quälte den Rentner sogar mit Reizgas. Kripo fahndet nach einem Mann mit Glatze und rundem Gesicht.

Nach dem brutalen Überfall auf einen 87 Jahre alten Rentner in Benrath fahndet die Polizei nach einem Mann mit Glatze und rundem Gesicht. Der Täter hatte den alten Mann sogar mit Reizgas gequält.

Nach den bisherigen Ermittlungen hatte der Räuber das Opfer am Donnerstag gegen 17.30 Uhr bis zum Wohnhaus an der Wimpfener Straße verfolgt. Nachdem der 87-Jährige die Tür im Hochparterre aufgeschlossen hatte, drängte der Unbekannte ihn in die Wohnung. Als der Senior sich mit seiner Gehhilfe wehren wollte, setzte der Täter Reizgas ein. Der Rentner stürzte zu Boden.

Das nutzte der Angreifer, um eine Geldbörse mit rund 100 Euro zu erbeuten. Danach flüchtete er in unbekannte Richtung. Der Mann ist etwa 1,70 Meter groß und mittleren Alters, hat eine Glatze, ein rundes Gesicht und war unrasiert. Der Räuber trug dunkle Kleidung. Hinweise an die Polizei unter Telefon 0211/ 8700.