82-Jährige bei Raubüberfall verletzt

82-Jährige bei Raubüberfall verletzt

Eine 82 Jahre alte Frau ist am Samstag gegen 11.20 Uhr Opfer eines Überfalls geworden. Sie trug leichte Verletzungen davon. Wie die Polizei mitteilt, wollte die Seniorin nach eigener Aussage in den Aufzug eines Mehrfamilienhauses an der Brehmstraße steigen, als sie von hinten geschubst wurde.

Der unbekannte Angreifer entriss der Frau die Handtasche und entnahm die Geldbörse. Der Täter flüchtete, die Fahndung der Polizei verlief erfolglos. Der Tatverdächtige ist etwa 1,80 Meter groß und laut Aussagen der Geschädigten dunkelhäutig. Er trug blaues T-Shirt, blaue Jeans und eine blaue Kappe.

Mehr von Westdeutsche Zeitung